Im Tempel der Stille

Qualifizierte Klangmassagen mit Klangschalen – speziell für Musikerinnen und Musiker auf Tournee.

Dem ausgebrannten Körper eine Pause gönnen. Den Bedürfnissen der Seele lauschen. Klarheit im Geist schaffen. Die eigene Präsenz im Hier und Jetzt spüren. Erwartungen und Druck vorbeiziehen lassen. Aus der eigenen inneren Kraft schöpfen. Sich inmitten des alltäglichen Trubels auf einer Entspannungsinsel treiben lassen. Und auftanken.

Bieten Sie den von Ihnen betreuten Künstlerinnen und Künstlern während der Tournee eine temporäre Auszeit der besonderen Art.

Eine achtsam ausgeführte Klangmassage ermöglicht tiefe Entspannung mittels Klangschalen, die von der Klangmassagepraktikerin auf dem bekleideten Körper des Klienten platziert und dann sanft angeschlägelt werden. Die wohltuenden Schwingungen der hierfür speziell angefertigten, hochwertigen Therapieklangschalen aus Nepal und Indien breiten sich wellenförmig und gleichmäßig im gesamten Körper aus. Die vollen, runden Klänge beruhigen dabei gleichzeitig den Geist und sind eine Wohltat für das Gehör. Sobald die wirbelnden Gedanken zur Ruhe kommen, wird der Mensch selbst zu einem Tempel der Stille. Körper, Geist und Seele sind wieder im Einklang mit sich selbst.